LEVITECH | Privatklinik Merbeck: Ihre Immobilie in guten Händen

Die IMS ist das Unternehmen für Immobilienverwaltung am Niederrhein.
Geschäftsführerin Nadine Schumeckers mit  Unternehmensgründer Michael Küpper
Geschäftsführerin Nadine Schumeckers mit Unternehmensgründer Michael Küpper
24 Mitarbeiter, 6.500 Wohn- und Gewerbeeinheiten in der Verwaltung, ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb – die IMS Immobilien Management & Service GmbH aus Mönchengladbach ist nicht nur eines der größten und innovativsten Unternehmen in der Immobilienverwaltung, sie ist auch ein erfolgreiches Vorzeigeunternehmen vom Niederrhein. „Wir verwalten sowohl Mehrfamilien-, Wohn- und Geschäftshäuser als auch Gewerbeobjekte, Gewerbeparks, Supermärkte und Seniorenresidenzen“, beschreibt Geschäftsführer und Unternehmensgründer Michael Küpper. „Außerdem verwalten wir auch Liegenschaften für institutionelle ausländische Investoren. Unsere Software gewährleistet dabei verständliche Abrechnungen, nachvollziehbare Wirtschaftspläne und – gerade für den gewerblichen Investor – den kompletten Datenabruf für jegliche steuerliche Relevanz.“

Digitaler und handwerklicher Full Service für Immobilien

Seit Gründung im Jahre 1995 unter dem Mantel der MK-Objektmanagement hat sich das Gladbacher Unternehmen als verlässlicher Partner entwickelt. IMS beschäftigt ausschließlich ausgebildete Kaufleute der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, Immobilienkaufleute und Buchhalter. „Wir setzen dabei sowohl auf Expansion, durch Übernahmen anderer Verwaltungen, wie zuletzt im Jahre 2019 der Dommos Betreuungsgesellschaft mbH mit ca. 2500 Einheiten, als auch auf die aktive Erweiterung unserer Dienstleistungen“, erklärt Küpper. „Neben der Verantwortung als Ausbildungsbetrieb werden unsere Mitarbeiter fortlaufend auf allen Gebieten der Immobilienwirtschaft, den dazugehörigen juristischen Fachbereichen und der EDV fortgebildet.“ Bei letzterem Punkt setzt IMS voll auf die Digitalisierung. „Wir arbeiten mit dem Immobilienverwaltungsprogramm ‚Haus Perfekt-Genesis‘, welches vom Bundesfachverband der Wohnungs- und Immobilienverwalter zum Qualitätsstandard erhoben wurde“, erläutert Geschäftsführerin Nadine Schumeckers. „So können wir kundenspezifische DATEV-Konten hinterlegen und Verwalterabrechnungen digital versenden.“ Dem Kunden erspart dies Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüferkosten. IMS bietet weiter das digitale Abarbeiten von Versicherungsschäden oder papierlose Aufträge an Handwerkerfirmen. Ganzheitliche Betreuung von Immobilien bei IMS bedeute mehr als Verwaltung. „Durch Einbeziehung der Firma ImmoComplete und XtraClean aus unserer Unternehmensgruppe können wir einen Full Service anbieten“, sagt Küpper. So bietet die ImmoComplete unter Leitung eines Handwerksmeisters Hausmeisterservice, Grünpflege und klassische Malerarbeiten, „aber auch komplette Sanierung von Wohnobjekten oder Bautrocknung“, ergänzt Geschäftsführerin Melanie Fegers. „Weiter bieten wir mit der XtraClean alle Leistungen der klassischen Gebäudereinigung.“

Mit IMS die Zukunft im Blick

Mit Schumeckers und Fegers als Nachfolgerinnen ist die IMS gut aufgestellt. Beide sind durch die Lehre im Unternehmen gegangen. Die studierte Schumeckers gehörte dabei zu den besten IHK-Absolventen ihres Jahrgangs. „Durch Übernahme von weiteren Immobilienverwaltungen sowie organisches Wachstum wollen wir mittelfristig bis zu 15.000 Einheiten verwalten“ beschreibt Küpper. „Auch sind Dependancen zum Beispiel in Düsseldorf und Krefeld angedacht.“

Fotostrecke

Ausgabe 04/2020

Kontakt

Ims Immobilien Management & Service

Adresse:
Monschauer Straße 6,
41068 Mönchengladbach
Telefon:02161-6980011
Fax:02161-6980020

Suche