Image
Anzeige

Werner Tholl Malerei - Anstrich -Bautenschutz GmbH

Schlüsselfertig aus einer Hand



Viele Gewerke sind gefragt, wenn es um die Renovierung und den Umbau gewerblicher Immobilien geht. Es ist eine komplexe Aufgabe, sie alle zu koordinieren. Die WERNER THOLL Malerei-Anstrich-Bautenschutz GmbH hat viele Gewerke im eigenen Unternehmen. „Damit sind wir unheimlich flexibel und haben eine hohe Qualität in der Ausführung“, erklärt der Geschäftsführer Christoph Tholl. Das Unternehmen wurde von Werner Tholl vor 50 Jahren als Malerbetrieb gegründet. Nach seinem Eintritt als Geschäftsführer hat Christoph Tholl die Firma gemeinsam mit seinem Bruder Andreas Tholl in einen Spezialisten für Umbaumanagement weiterentwickelt.


Großes Know-how der Mitarbeiter


Für die pünktliche Realisierung komplexer Umbauten ist die Zuverlässigkeit der Mitarbeiter entscheidend. Die WERNER THOLL GmbH investiert daher fortlaufend in ihre Mitarbeiter und in die Ausbildung des Nachwuchses. 100 Mitarbeiter unterschiedlicher Gewerke verwirklichen unter der Leitung von sechs erfahrenen und branchenspezifisch ausgebildeten Projektleitern kurzfristige, schnelle Um- und Ausbauten von Mietflächen. Dem Bedarf nach weiteren Gewerken begegnet die WERNER THOLL GmbH mit der Einrichtung entsprechender Fachabteilungen. So entstand eine Schreinerei mit einem Meister, vier Mitarbeitern und einem Auszubildenden. „Wir legen sehr viel Wert auf einen hohen Anteil eigener Mitarbeiter mit dem entsprechenden Wissen“, betont Christoph Tholl. „Jeder von ihnen fühlt sich für die pünktliche, schlüsselfertige Übergabe der Projekte persönlich verantwortlich.“ Dabei handelt es sich um stattliche Immobilien. In einem aktuellen Projekt ist beispielsweise eine 5.000 Quadratmeter große Unternehmenszentrale innerhalb von sieben Monaten im laufenden Betrieb schlüsselfertig auszubauen.

Mehr als nur Umbau


Bei Mietimmobilien gilt es nicht nur, die Wünsche des Vermieters nach realistischer Planung schneller und professioneller Umsetzung der Maßnahmen und Einhaltung des Budgets zu berücksichtigen. Der Mieter hat meist noch weitergehende Wünsche bezüglich der individuellen Raumplanung, der Einrichtung und Möblierung, des technischen Gebäudemanagements, der IT-Infrastruktur und gegebenenfalls des Umzugs. Es ist Aufgabe der THOLL-Projektleitung, nach einer Bestandsaufnahme im Rahmen der Mieterplanung diese Wünsche aufeinander abzustimmen und so ihre Machbarkeit im Rahmen des Kostenplanes zu gewährleisten. Die Dienstleistungen der WERNER THOLL GmbH gehen inzwischen über das rein Bauhandwerkliche hinaus. Die Umzugsplanung bis hin zur Gestaltung der Büros und der Platzierung des Mobiliars gehören zum Service aus einer Hand. Nach dem Umbau braucht die Zusammenarbeit nicht zu enden. Seit einigen Jahren bietet die WERNER THOLL GmbH ihren Kunden technisches, infrastrukturelles und kaufmännisches Facility-Management an. Die entsprechende Abteilung betreut mittlerweile Liegenschaften mit einer Gesamtgröße von 80.000 Quadratmetern. Das geht bist zur regelmäßigen Grundreinigung und Betreuung durch eigene handwerklich ausgebildete Hausmeister. Christoph Tholl: „Unser Rundumservice nimmt dem Kunden viel zeitaufwendige Koordinationsarbeit aus der Hand.“

Ausgabe 01/2018