Bruns & Co. Holzverwertung: Brunsholz

<br />
Anfertigung individueller Sonderprofile
Anfertigung individueller Sonderprofile
Holz ist nicht irgendein Rohstoff – Holz zeichnet sich durch eine phantastische Vielfalt an Sorten, Anmutungen und Einsatzmöglichkeiten aus. Mit ihrer warmen Ausstrahlung prägen Produkte aus Holz unser Lebensumfeld im Haus ebenso wie im Garten. Als Terrassen-Diele oder Parkettfußboden,  bei der Fassadengestaltung oder beim Sauna-Bau zeigt der nachwachsende Rohstoff seine besonderen Qualitäten. Für die Firma Bruns & Co. in Mülheim an der Ruhr ist Holz gelebte Leidenschaft. Thomas Bruns leitet das 1920 gegründete Familienunternehmen nun bereits in der vierten Generation. Mit seinem Team von derzeit 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beliefert der Holzimporteur primär den Holzfachhandel: „Wir haben ständig 14 Holzarten am Lager und bieten damit die größte Holzvielfalt hier in der Region. So zeichnen wir uns in der Branche durch unsere besondere Flexibilität und Schnelligkeit aus. Wir haben aber auch einen hohen Qualitätsanspruch – sowohl an den Rohstoff selbst als auch an die Verarbeitung in unserem Hobelwerk“, sagt Thomas Bruns selbstbewusst. Vom Holzzuschnitt über die Trocknung und die Anfertigung von Holzprofilen, die ganz nach den individuellen Wünschen der Kunden erstellt werden können,  bis zur Oberflächen-Bearbeitung mit deckenden oder transparenten Lacken für den Innen- und Außenbereich bietet Brunsholz ein lückenloses Programm. Neben dem Anspruch, seinen Kunden diesen Full Service bieten zu können, ist Thomas Bruns aber auch ein anderer Punkt besonders wichtig: „Wir legen sehr großen Wert auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Rohstoff Holz in der Welt. Daher handeln wir nur mit zertifizierten Produkten, bei denen ganz klar dokumentiert ist, dass sie aus legaler und nachhaltiger Forstwirtschaft stammen.“ 

Fotostrecke

Ausgabe 04/2016