Degefest:

Raith bleibt Vorstandsvorsitzender
Jörn Raith bleibt Vorstandsvorsitzender des Degefest
Jörn Raith bleibt Vorstandsvorsitzender des Degefest
Konstanz zeichnet den Degefest, Fachverband der Kongress- und Seminarwirtschaft, bei seinen Personalentscheidungen seit Jahren aus. Mit Jörn Raith vom Kongress- und Eventpark Stadthalle Hagen setzt der Verband in den kommenden drei Jahren weiterhin auf den bisherigen Vorstandsvorsitzenden. Dasselbe gilt für seinen Stellvertreter, den Coach Andreas Kienast, sowie für Gerald Schölzel vom Kloster Seeon, der den Fachbereich Tagungshotellerie leitet, Nils Jakoby von der Filderhalle, der für den Fachbereich Event Support und Veranstaltungstechnik verantwortlich ist, Martin Näwig von Consiry GmbH, der dem Fachbereich Consulting/Marketing vorsteht sowie Sabine Reise von der Allseated GmbH, die den Fachbereich Tools leitet. Folgende Vorstandsmitglieder sind ebenfalls weiterhin aktiv: Dirk-James Annas als Schatzmeister, Markus Brandt, der den Fachbereich Bildungszentren leitet, Marcus Moroff, der für den Fachbereich Sicherheit zuständig ist, und Markus Weidner, der den Fachbereich Service-Qualität verantwortet. Inhaltlich hat sich der Verband kürzlich unter anderem mit zwei wissenschaftlichen Umfragen in der Covid19-Zeit sowie Ausarbeitungen zu hybriden Veranstaltungen und Themenreihen auseinandergesetzt.
Ausgabe 05/2021