Aderhold Rechtsanwalts- gesellschaft mbH: Passion für Wirtschaftsrecht

Aderhold ist eine in allen wesentlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts spezialisierte Kanzlei mit langjähriger Erfahrung in der rechtlichen Beratung und Vertretung von Unternehmen.
Als kompetenter und erfahrener Partner entwickelt Aderhold Hand in Hand mit seinen Mandanten maßgeschneiderte, wirtschaftlich erfolgreiche Lösungen. Die meist langfristige Zusammenarbeit umfasst den Lebenszyklus eines Unternehmens von der Gründung über das Wachstum bis zum Verkauf oder der Übergabe an die Folgegeneration.

Flexible Regionalstruktur

Erfolgreiche deutsche Familienunternehmen, mittelständische Unternehmen, Banken, Versicherungen sowie international tätige Handelsunternehmen vertrauen auf Aderhold. Die bundesweit tätige Kanzlei verfügt mittlerweile über Standorte in Dortmund, Düsseldorf, Leipzig, Frankfurt und Berlin. An den einzelnen Standorten arbeiten Spezialisten verschiedener Fachgebiete, die sich der jeweiligen Aufgabenstellung entsprechend auch zu integriert und standortübergreifend arbeitenden Teams zusammenschließen. „Diese Struktur macht uns flexibel, um für die Herausforderungen unserer Mandanten die richtigen und passgenauen Lösungen zu finden. Dabei setzen und vertrauen Unternehmen verschiedenster Struktur, wie eigentümergeführte Unternehmen, Family-Offices, Stiftungen bis hin zu internationalen Konzernen, auf unsere Expertise und langjährige Erfahrung“, ist der Kanzlei-Gründer Prof. Dr. Lutz Aderhold überzeugt.

Umfassende Fachkompetenz

Schwerpunkt der Tätigkeit der Berater bei Aderhold bilden die Beratung von Unternehmens- und Immobilientransaktionen, die Führung komplexer Wirtschaftsstreitigkeiten, die Beratung in allen Fragen des allgemeinen Wirtschaftsrechts und des Bankrechts sowie die Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen. Ferner sind sechs Notare in Dortmund mit den Fragen der vorsorgenden Rechtspflege befasst. Für die Berater bei Aderhold ist es ein besonderer Reiz, direkt mit den unternehmerisch denkenden Entscheidern zusammenzuarbeiten und Unternehmen in Veränderungssituationen auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft zu begleiten. Selbstverständlich stehen die Berater bei Aderhold ihren Mandanten auch in Akutsituationen mit Rat und Tat zur Seite. So stellen sich aktuell z.B. in zahlreichen Belangen für Unternehmen aller Branchen vielfältige Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Hier berät Aderhold nicht nur zu Finanzierungsfragen oder zu den Auswirkungen der Pandemie auf Vertragsverhältnisse, sondern beschäftigt sich auch intensiv mit Fragen nach der Rechtmäßigkeit und Regressmöglichkeiten im Zusammenhang mit coronabedingten Schließungen.

Unternehmensberatung als Tochterunternehmen

Abgerundet wird das Beratungsspektrum von Aderhold über eine eigene Unternehmensberatung, die insbesondere im Zuge von Restrukturierungen und Sanierungen von Unternehmen durch die Sanierungsexperten von Aderhold, vor allem am Düsseldorfer Standort, eingebunden wird. Die Unternehmensberatung ermöglicht es Aderhold, sich in Krisensituationen schnell einen Überblick über die tatsächliche Finanzlage des Unternehmens zu verschaffen und wirtschaftlich tragfähige Lösungskonzepte zu entwickeln. Dadurch kann auch in wirtschaftlich schwierigen Situationen zielgerichtet der Grundstein für eine erfolgreiche Sanierung und Verhandlungen mit Gläubigern gelegt werden.

Ständige Fortentwicklung

Für anspruchsvolle und maßgeschneiderte Beratung bedarf es hoch qualifizierter Juristen. Den Partnern bei Aderhold ist es daher ein besonderes Anliegen, hoch motivierte Berufseinsteiger für die Herausforderungen des Berufs als Wirtschaftsanwalt zu begeistern. Junge Juristen finden dabei u.a. über die Dozententätigkeit einiger Partner der Kanzlei an juristischen Fakultäten ihren Weg zu Aderhold. „Dabei ist uns neben der formalen Qualifikation die geistige Offenheit der jungen Kolleginnen und Kollegen wichtig“, betont Lutz Aderhold. Sie müssen nicht nur thematisch flexibel sein, sondern vor allem auch gerne mit Menschen umgehen wollen.“ Auch gestandene Juristen mit herausragender Fachexpertise finden im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung zur Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft. So verstärkt z.B. seit Oktober 2020 Dr. Christian H. Müller mit zusätzlicher Kompetenz im Kartellrecht das Team. „Wir entwickeln uns kontinuierlich fort und gewährleisten, dass wir stets die Premiumberatung bieten können, die engagierte Unternehmer erwarten dürfen“, resümiert Lutz Aderhold.



Die Kompetenzen sind bei Aderhold in schlagkräftigen Teams mit Schwerpunkten gebündelt, die entsprechend der rechtlichen Bedürfnisse der Mandanten arbeiten:

Gesellschafts- und Immobilienrecht, M&A im Immobilien- und Unternehmensbereich, GmbH-Recht, Aktienrecht, Umwandlungen, Vermögensnachfolge

-Prof. Dr. Lutz Aderhold -Dr. Matthias Wiese -Jürgen Schemann -Dr. Thorsten Siepe


Bankrecht, Wirtschaftsrechtliche Prozessführung, Compliance, Vorstands- und Aufsichtsratsberatung

-Dr. Gunther Lehleiter -Dr. Christian Hoppe -Ulrich Peters


Allgemeines Wirtschaftsrecht, AGB-Recht, Marken- und Schutzrechte, Handelsrecht, Prozessführung, Bauvertrags- und Architektenrecht, Mietrecht

-Dr. Alexander Bardenz -Catherine Westerwelle


Kartellrecht, Fusionskontrolle, Kartellschadensersatz, Wettbewerbscompliance

-Dr. Christian Müller


Sanierung und Restrukturierung

-Thorsten Prigge -Sven Degenhardt -Dr. Susanne Szameitat -Dr. Michael Löser


Arbeitsrecht

-Lars Thiesen

Fotostrecke

Ausgabe 01/2021

Kontakt

Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft

Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft

Adresse:
Westfalendamm 87,
44141 Düsseldorf
Telefon:0231/42777100

Suche