Schumacher Finanzen & Consulting: Schumacher Unternehmensgruppe

Unabhängige, interdisziplinäre Finanz-Services.
Die Erfolgsgeschichte begann 2010 mit der Gründung der Schumacher Finanzen und Consulting GmbH. Elf Jahre später ist aus dem Einzelunternehmen eine Unternehmensgruppe mit rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geworden, die über die Grenzen Oberhausens bekannt ist und ihre Beteiligungsstruktur sowie das Leistungsportfolio kontinuierlich ausbaut. Das Wachstum der Unternehmensgruppe ist von einer bemerkenswerten Dynamik geprägt. Bis 2019 gesellten sich zu der Schumacher Finanzen und Consulting GmbH die Stefan Schumacher Vermögensverwaltung, die Schumacher Hausverwaltung GmbH & Co. KG sowie die Schumacher Beteiligungs GmbH. Diese Unternehmen bilden die vier Säulen des Service-Angebots, das aus den Geschäftsfeldern „Versicherungen“, „Immobilien“, „Geldanlagen“ und „Finanzierung“ besteht. „Es gibt zahlreiche Unternehmen, die Beratungsleistungen im Bereich Finanzen anbieten“, weiß der geschäftsführende Inhaber Stefan Schumacher. „Was uns jedoch von anderen abhebt: Wir sind ein unabhängiges, interdisziplinäres Experten-Team, das in allen Leistungsbereichen kompetent ist. Hinzu kommt, dass wir uns stets völlig in den Dienst unserer Mandanten stellen und uns nicht von persönlichen oder gar überpersönlichen Interessen leiten lassen.“

Zukäufe erschließen neue Kundenkreise

Kaum war die Schumacher Beteiligungs GmbH Anfang 2019 gegründet, begann die Unternehmensgruppe damit, etablierte Marktbegleiter zu übernehmen und sich Beteiligungen an Firmen des Finanzmarkts zu sichern. Auf diese Weise konnte die Schumacher Gruppe zum Teil gänzlich neue Kundenkreise erschließen. Unmittelbar nach der Gründung der Beteiligungs GmbH übernahm Stefan Schumacher die renommierte, seit rund 50 Jahren tätige C. Piepers Makler KG in Straelen mitsamt der angebundenen Hausverwaltung und wandelte sie in die C. Piepers Makler GmbH & Co. KG um. „Dieser erste Zukauf stellt für uns eine sehr gute Ergänzung und Erweiterung unseres Geschäftsmodells dar“, erklärt Stefan Schumacher. „Mit dem neuen Unternehmen haben wir nicht nur den Zugang zum Niederrhein erhalten, sondern auch ein hervorragendes sechsköpfiges Team sowie zahlreiche neue Kunden.“ Als zweiten Zukauf konnte die Schumacher Beteiligungs GmbH 2020 die Übernahme der VFI Willi Rütten GmbH in Wegberg vermelden. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt im Versicherungsmakler-, Finanzierungsberatungs- und Immobilienmaklergeschäft. Komplettiert wird die Unternehmensgruppe durch die neu gegründete Schumacher Hausverwaltungs GmbH & Co. KG, deren Geschäftsführung Sabina Schumacher innehat.

Auch 2021 im Zeichen des Wachstums

Getreu dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ sind auch für das Jahr 2021 neue Zukäufe und Beteiligungen geplant: Neben der Gründung des Unternehmens „TipTop Garten, Haus und Wohnungsservice“, das hausnahe Dienstleistungen wie Gartenpflege, Haus- und Wohnungsreinigung sowie die Pflege von Außenanlagen firmenintern sicherstellt, laufen derzeit Gespräche mit diversen Inhabern und Brokerunternehmen für weitere Zukäufe aus dem Finanzberatungs- und Maklersektor. „Wir werden auch zukünftig nur aus eigener Substanz kaufen und keinerlei Beteiligungen von außen aufbauen, da wir auch hier unseren Wettbewerbsvorteil der Unabhängigkeit erhalten wollen“, betont Stefan Schumacher seine klare Strategie für die Zukunft.

Fotostrecke

Ausgabe 04/2021

Kontakt

Schumacher Finanzen & Consulting

Adresse:
Am Grafenbusch 3,
46047 Oberhausen
Telefon:

Suche