BVMW: die Stimme des Mittelstands&

Tradition bewahren, das Neue gestalten.

Marlies Staudt
Marlies Staudt
Gegenwärtig stellen wir alle uns die Frage: Wie begegnen wir Krisenzeiten wirksam? Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) setzt auf klassische Werte wie Mut, Kreativität und Kooperation. Um diese Werte mit Erfolg auszuspielen, pflegen wir lokale Unternehmernetzwerke im gesamten Bundesgebiet. Hier lernen sich Mittelständler aller Branchen, Gründer und erfahrene „alte Hasen“ kennen und schaffen im Austausch untereinander das ökonomische Fundament, das unseren Wirtschaftssandort so einmalig macht: den lokal verwurzelten Mittelstand mit stabilen regionalen Lieferketten. Der BVMW ist der größte freiwillige Unternehmerzusammenschluss Deutschlands. Er ist damit zugleich auch eine der größten sozialen Plattformen in unserem Land, die den Wissenstransfer in unserer Wirtschaft fördert. Wir vernetzen Betriebe mit unseren Schulen und Universitäten, um jungen Menschen die Türen zu Karrieren bei uns zu öffnen. Wir stehen politischen Entscheidern als kompetenter Ratgeber zur Seite, wenn es darum geht, gute Rahmenbedingungen für junge Selbständige zu schaffen, den internationalen Handel zu stärken oder unseren Wirtschaftsstandort für die Zukunft fit zu machen. In unseren Betrieben arbeitet die große Mehrheit der Menschen – 80 Prozent finden hier ihre wirtschaftliche Basis und helfen, unsere Gesellschaft krisenfester zu machen. Auch heute, am Ausgang der Corona-Krise, warten neue, geopolitische Herausforderungen auf uns alle. Der BVMW und seine Mitglieder haben über die Jahrzehnte seines Bestehens hinweg zahlreiche Herausforderungen mit Erfolg gemeistert. Aus diesem Grunde laden wir gerade jetzt Interessenten zur Teilnahme an unserem Netzwerk ein. Denn für uns gilt stets das Motto: „Gemeinsam schaffen wir die Zukunft!“
Ansprechpartnerin für die Region Südwestfalen:
Marlies Staudt – Leiterin der Wirtschaftsregion Südwestfalen marlies.staudt@bvmw.de
Ausgabe 05/2022

Suche