Image

PASD Architekten Feldmeier - Wrede


Helmut Feldmeier und Jürgen Wrede, die Gründer von PASD mit Hauptsitz in Hagen, sind praxisorientierte Macher mit langjähriger Erfahrung als Architekten. Erst kürzlich feierten sie ihr 30-jähriges Bestehen und können auf eine erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Grundlage für den konstanten  Wachstum bildeten realisierte Wettbewerbe im Ruhrgebiet, die weitere Aufträge nach sich zogen.  Heute zählt das Büro mit seinen über 85 Mitarbeitern und Niederlassungen in Hamburg, Heidelberg und Berlin zu den zu den Top 10 von ganz Nordrhein- Westfalen.  Daneben ist auch die Auslandsaktivität  über Jahre dynamisch gewachsen  - u. a wurden Bauvorhaben in Kroatien sowie in Südkorea abgewickelt.  Es sind mittlerweile 18 Nationalitäten bei PASD vertreten – das macht die Arbeitsweise vielfältiger und ideenreicher und erweitert den eigenen Horizont.

Post

Ausgabe 09/2017

Raum für Ideen und Visionen

Mit einer Ausstellung ihrer Architekturarbeit zelebrierte PASD den Geburtstag im Sparkassen-Karree Hagen mit ungefähr 300 Gästen. 1987 verwirklichten die beiden Architekten Jürgen Wrede und H...

Post

Ausgabe 03/2015

Architektur mit Wow-Effekt

Das Büro für Architektur, das der Hagener vor rund 30 Jahren mit seinem Schulfreund Helmut Feldmeier in Hagen gründete, ist heute gemessen an der Mitarbeiterzahl mit 33 Angestellten das größte in...

Post

Die bedeutendsten Architekturbüros in Südwestfalen

Hier finden Sie die Architekturbüros in Südwestfalen, die vom SÜDWESTFALEN MANAGER in einem entsprechenden Branchenvergleich identifiziert wurden. Weitere Informationen unter www.baunet...